Zwethau: 03421 7327-0 | Halle: 0345 444786-0 | Dessau: 0340 2164032 | Leipzig: 0341 234643-0 info@gramer-gmbh.de

Wichtige Informationen

Im Folgenden haben wir für Sie verschiedene wissenswerte Informationen zusammengestellt:

Bestellung

Die Auswahl ist getroffen, alle Details sind besprochen – jetzt geht es an die Bestellung. Da die Mengenberechnungen durch den Verkäufer stets unverbindlich sind, ist es besonders wichtig, dass der Käufer bzw. der Fliesenleger die errechneten Mengen genau kontrolliert. Faktoren wie beispielsweise die jeweilige Verlegetechnik oder der zu erwartende Verschnitt sind hierbei zu berücksichtigen. Auch ist es in der Regel ratsam, einige Fliesen für den Fall vorzuhalten, dass es im Laufe der Jahre doch einmal zu einer kleinen Beschädigung kommt, die Sie dann beheben können.

Lieferzeiten

Als Partner der Cooperation Team4 hat die Gramer GmbH Zugriff auf einen Lagerbestand von über 45.000 Paletten. Damit ist der größte Teil der gezeigten Fliesen kurzfristig lieferbar oder eine Bestellung über größere Mengen rasch zu beschaffen. Und für Kurzentschlossene: die Artikel aus unserem Fachmarkt können Sie sofort mitnehmen.

Farbnuance / Tonalität und Kaliber

Bei der Herstellung keramischer Fliesen in verschiedenen Fliesenbränden ist eine geringe, vertretbare Farbabweichung nicht vermeidbar (Farbnuance / Tonalität). „Kaliber“ ist eine leichte Abweichung des Ist-Maßes einer Fliese im Vergleich zu Fliesen der gleichen bzw. einer anderen Produktion. Bitte überprüfen Sie sofort nach Erhalt der Ware die Übereinstimmung der Nuance- und Kaliberangaben der einzelnen Pakete. Um ein optimales Gesamtbild zu erhalten, sollte die Verlegung der Fliesen gemischt, aus unterschiedlichen Paketen, erfolgen. Bitte beachten Sie, dass bei Nachlieferungen Abweichungen in Nuance und Kaliber auftreten können.

Naturstein

Im Naturstein auftretende Trübungen, Adern oder Farbunterschiede sind „Natur“ und stellen keinen Reklamationsgrund dar. Eine Wertminderung des Steines ist dadurch nicht gegeben.

Warenrücknahme

  • Die Rücknahme von Ware unseres Lagerprogramms ist möglich wenn:
  • der Kauf nicht länger als 4 Wochen zurück liegt und mit der Originalrechnung nachgewiesen wird,
  • die Verpackung unversehrt und in einwandfreiem Zustand ist, und
  • Tonalität und Kaliber mit der Lagerware übereinstimmen.

Für Materialrücknahmen werden 20% Bearbeitungsgebühren berechnet und von der Gutschrift in Abzug gebracht.

Bitte beachten Sie, dass die Rücknahme von außerhalb des Lagerprogramms beschaffter Ware generell nicht möglich ist. Dies gilt auch für zugeschnittene Waren und Sonderbestellungen.

Reklamationen

Der Käufer ist verpflichtet, die Ware vor Verlegung zu prüfen und eventuelle Beanstandungen sofort mitzuteilen. Verlegtes Material gilt als anerkannt.

Europaletten

Gelieferte Europaletten werden mit 11,00 Euro zzgl. MwSt. berechnet. Selbstverständlich können Sie die Europalette im Nachhinein wieder zurück bringen und erhalten den Betrag gutgeschrieben.

Schutz & Pflege

Damit Sie auch in der Zukunft viel Freude an Ihren Materialien haben, empfehlen wir Ihnen bereits ab dem Moment der Fertigstellung Ihres Projekts, besonderen Wert auf die Reinigung und Pflege zu legen. Unsere Fachberater informieren Sie gerne. Weitere Hinweise hierzu erhalten Sie auch hier.